Tischtennisabteilung des TuS Sandhorst und das Bistro Harlekin warten gemeinsam

Weiter warten heißt es für die Aktiven der Tischtennisabteilung im TuS Sandhorst. Auch der Jahreswechsel brachte keine Veränderungen für den aufgrund der aktuellen Corona Pandemie ausgesetzten Trainings- und Spielbetrieb. Weiterhin dürfen wir unserem Hobby nicht nachgehen, ruht das gesamte Vereinsleben. Der bis 31.01.2021 ausgesetzte Punktspielbetrieb soll verlängert werden, eine Absage der gesamten Saison scheint nicht mehr ausgeschlossen.

Warten heißt es auch für unzählige vom Lockdown betroffene Betriebe. Das Bistro Harlekin mit seinem Inhaber Daniel sei dabei nur als ein Beispiel für die Restaurants in Aurich genannt. Seit Jahren sind Daniel und sein Team fester Treffpunkt für die 5 Punktspielmannschaften des TuS. Gemeinsam haben wir Siege gefeiert und Niederlagen verarbeitet. Diese Gemeinsamkeiten lassen sich seit dieser Saison auch auf Trikots und Trainingsanzügen nachlesen (siehe Foto). Die Tischtennisabteilung bedankt sich ausdrücklich für die Unterstützung durch das Bistro Harlekin, in diesen Zeiten keine Selbstverständlichkeit. Daniel, halte durch, wir werden uns wiedersehen und von diesen Feierlichkeiten werden sicher noch unsere Enkelkinder berichten….

Allen ein frohes und vor allem gesundes Jahr 2021 wünscht

Euer Sportwart Heiko

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code