Monatsarchiv: September 2013

Sep 28

1. Kreisklasse: 3. Herren erkämpft sich Unentschieden gegen SV Ochtersum IV

Nach gutem Start mit 2 gewonnenen Doppeln, war es ein hart umkämpftes und spannendes Spiel. Beide Mannschaften schenkten sich nichts. Mit sechs 5-Satz Spielen und fünf 4-Satz Spielen gab es kaum klaren Siege oder Niederlagen. Am Ende erkämpften dann Lothar Magiera und Wilko Becker in einem ausgeglichenen Abschlussdoppel über fünf Sätze das Unentschieden. Überrangend spielte …

Weiterlesen »

Sep 17

3. Herren mit Auftakterfolg in die neue Saison.

Das erste Punktspiel der 3. Herren stand unter schlechten Vorzeichen. Nach einer Krankmeldung von Sylvia Eichler reiste der TUS nur mit 5 Mann in Holtriem an. Trotz dieser Schwächung konnte ein souveräner 9:2 Erfolg eingefahren werden. Mit sehr guten Leistungen von Ulli, Uwe, Martin und Lothar gab es keinen weiteren Punktverlust zu beklagen.

Sep 17

2. Bezirksklasse: Gegen Titelanwärter SV Ochtersum II setzte es eine 9:2 Heimniederlage!

Der SV Ochtersum II wurde auch in Sandhorst seiner Favoritenrolle gerecht und nahm beide Punkte erwartungsgemäß mit nach Hause. Der TuS trat ohne Franz Berlin an, der sich ob seiner gesundheitlichen Probleme eine Auszeit nahm. Wilko Becker rückte aus der dritten Mannschaft ins Team und er machte seine Sache sehr gut auch wenn es nicht …

Weiterlesen »

Sep 13

2. Bezirksklasse: Sandhorster Doppelniederlagen läuteten 9:5 Sieg des SuS Strackholt ein.

Schlechter konnte der Start ins Match gegen den SuS Strackholt nicht sein. Alle drei Sandhorster Doppel mussten ihren Gegner trotz  streckenweiser sehr guter Leistungen gratulieren. An nächsten kamen Kalle und Egon einem Sieg. Sie bissen sich nach einen 0:2 Rückstand wieder ins Spiel um dann doch im Entscheidungssatz zu verlieren. Herausragend weiterhin auf Seiten des …

Weiterlesen »

Sep 07

9:4 Niederlage in „Dunkelkammer“ beim TTC Norden II.

Zwei Tage nach dem Auftaktsieg gegen Wiesmoor II ging es zum TTC nach Norden gegen die dortige Reserve.. Der Gegner im Vergleich zu Wiesmoor auch nicht übermächtig aber der TTC hatte einen großen Heimvorteil. Die Beleuchtung in der Halle verdiente ihren Namen nicht. 44 Leuchtstoffröhren waren defekt und sorgten so für einen Vorteil für den …

Weiterlesen »

Sep 04

TuS überrascht sich und den Gegner. Auftakterfolg gegen den TTC Wiesmoor II lässt hoffen.

Vor dem Spiel hatte keiner mit einem Erfolg gegen die Blumenstädter gerechnet, hatte man nur auf ein anständiges Ergebnis mit einigen gewonnenen Spielen gehofft. Das es dann ganz anders kam freute natürlich das Team um Mannschaftsführer Mario Haseborg besonders, denn geht es in dieser Saison nach dem Aufstieg ausschl. um den Klassenerhalt. Alle Spieler des …

Weiterlesen »