Reserve blamiert sich beim Tabellenvorletzten! 8:3 reichte nicht zum Sieg!!

Da musste man schon lange zurückdenken um sich an einen ähnlichen Spielverlauf zu erinnern! Dem Tabellenvorletzten  SV Ochtersum III gelang gegen den bis dato verlustpunktfreien Spitzenreiter der KL Ost TuS II noch nach 3:8 Rückstand ein Remis. So kam der TuS zu seinem ersten Minuspunkt der Saison.

Alles sah auch ohne Henning Mattner nach einer klaren Sache aus und Mario Haseborg hatten schon fast den Sieg vor Augen um dann doch noch mit 11:9 in Satz 5 zu verlieren. Dann nahm das Unheil aus Sandhorster Sicht seinen Verlauf. Die Gastgeber wuchsen von Spiel zu Spiel über sich hinaus und Jan Willms, Manfred Mattner, Matthias Heeren, Ersatzspieler Martin Wimmer und auch das Doppel mit Matthias und Mario ließen immer mehr in ihrer Leistung nach. Lediglich Franz Berlin hielt sich mit zwei Einzelsiegen und einem Doppelerfolg an der Seite von Jan schadlos.

 

Zum Spielverlauf

4 Pings

  1. vidalista 5mg best price

    WordPress › Fehler

  2. amoxicillin 500 mg from mexico

    WordPress › Fehler

  3. hydroxychloroquine 200mg online

    WordPress › Fehler

  4. chloroquine phosphate and hydroxychloroquine

    WordPress › Fehler

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code