Schülerteam festigt 2. Platz durch 8:6- Auswärtssieg

Hart umkämpftes Spiel beim SuS Strackholt

Das Auswärtsspiel beim SuS erwies sich als harte Nuss für den Sandhorster Nachwuchs.
Die Gastgeber, die bislang noch nicht mit positiven Ergebnissen aufgefallen sind, traten erstmalig mit Ihrem besten Team an.
1:1 stand es nach den Doppeln. Elmo Petersen (3:0) und Pauline Heumann (3:1) zeigten dann auf Sandhorster Seite gute Leistungen und punkteten zum zwischenzeitlichen 3:3.

Nach Elmos zweitem Punktgewinn (3:0) gelang Jonas von Lilienfeld-Toal eine couragierte Leistung in seinem zweiten Einzel.
Er drehte einen deutlichen Rückstand und konnte das Spiel im Entscheidungssatz für sich entscheiden. Ein ganz wichtiger Punkt für den TuS, der mit 5:3 in Führung ging.

Auch Sven Feldmann (3:1) fand in seinem zweiten Einzel zu seiner Form und hielt die Sandhorster Führung. Dann kam der SuS Strackholt aber nochmal zurück und glich zum 6:6 aus.
Zum richtigen Zeitpunkt drehten Sven (3:1) und Jonas (3:0) mit klasse Leistungen nochmal auf und brachten den Sandhorster 8:6-Erfolg unter Dach und Fach.

TuS Sandhorst: Elmo Petersen (2/3), Jonas von Lilienfeld-Toal (2/3), Pauline Heumann (1/3), Sven Feldmann (2/3), Doppel: Petersen/ Feldmann (1/1), von Lilenfeld-Toal/ Heumann (0/1)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code