2. Bezirksklasse: Remis gegen TuS Victorbur zu wenig. Zweite steigt in Kreisliga ab!

Bitter aber wahr. Die 2. Herren des TuS muß sich in der kommenden Saison auf die Kreisliga einstellen. Sieben Punkte waren deren einer zu wenig, die in der Rückrunde erkämpft wurden. Das tut doppelt weh, wenn man bedenkt mit einem bezirksklassentauglichen Team absteigen zu müssen. Gegen den TuS Victorbur fehlte nicht viel, aber die Gäste gingen mit der Situation einfach aufgrund ihrer Routine besser um. Der TuS lief von Anfang an mal wieder einem Rückstand hinterher und konnte diesen bemerkenswerter Weise wieder egalisieren. Das zeigte wie schon in einigen Spielen zuvor, das die Moral stimmte.

Mit nunmehr 10 Pluspunkten auf dem Konto verbleibt man punktgleich aber mit der Last der Vorrunde (schlechtes Spielverhältnis)  mit Ihlow auf dem vorletzten Platz der Tabelle.

Zum Spielbericht

 

Bericht: Jan W.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code