Erfolge beim Ostfriesland Grand-Prix 11/12

Drei von vier Turnieren beim diesjährigen Ostfriesland-GP sind absolviert.
Auf der dritten Station in Emden waren Arne Rohlfsen und Elmo Petersen für den TuS am Start.

Arne verpasste knapp den Einzug in die Hauptrunde, wurde dann aber in der Trostrunde Dritter.
Er ist mit Gesamtrang 9 von 38 Teilnehmern weiterhin in der Spitzengruppe des Feldes platziert.

Elmo Petersen ist bei den Jungen B gestartet und gewann die Konkurrenz souverän.
Für Ihn war es ein toller Einstand in dieser Klasse, der auf weitere Erfolg hoffen lässt.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code