Nov 06

E-Jugend wird Herbstmeister * 4. Nov. 2017

Nach einer aufregenden Saison und den letzten Wochen bescheidenen Wetterlage haben wir es trotzdem auf den ersten Platz in der Tabelle geschafft.
Der Erfolg wurde anschließend ausgiebig im Vereinsheim gefeiert.

Wir bedanken Uns bei den Jungs für die erbrachte Leistung und stätige Unterstützung von den Eltern.
Wir freuen Uns auf den Start in die Hallensaison und weitere Erfolge!

Das Trainerteam Alex und Peter

Jun 22

Jubiläumsturnier in Strackholt * 18.06.2017

Unsere E-Jungs haben am vergangenen Sonntag bei einem Jubiläumsturnier von SuS Strackholt teilgenommen.
Bei den Temperaturen von weit über 20 Grad haben die Jungs eine gute Leistung erbracht und einen stolzen 2 Platz errungen.

Hiermit gehen wir in die verdiente Sommerpause.

Wir bedanken uns bei den Kindern und den Eltern für eine „gute“ Saison.

Das Trainer-Team

Jun 12

Schüler-Sparkassenlauf am 10.06.2017

Der TuS Sandhorst (E-Junioren) ist zum zweiten Mal bei dem Schüler-Sparkassenlauf dabei, beim diesjährigen Lauf waren wir mit der kompletten Mannschaft angetreten. Wir erlebten einen erfolg- und ereignisreichentag in Aurich.
Die ersten beiden Plätze wurden von unseren beiden Jungs erzielt.
Tim Possekel und Levin Fahnster sind die beiden Sieger vom Jahrgang 2007.
Wir hoffen beim nächsten Lauf das Podium mit Sandhorstern zu besetzen.
Eltern und das Trainerteam sind stolz auf die erbrachte Leistung.


Das Trainer-Team

Jun 12

Die Junioren sagen „Danke“

Die Spieler der E-Jugend des TuS Sandhorst wurden von der Familie Frankemölle mit einem Satz neuer Trainingsanzüge und Regenjacken ausgerüstet. Ein herzliches Dankeschön geht an Claudia und Stephan Frankenmölle für die großzügige Unterstützung! 

Das Trainer-Team

Feb 14

Baustoffcenter Siebels-Cup * 12.02.2017

Beim Baustoffcenter Siebels-Cup in der Sporthalle in Norden, belegte unsere E-Jugend (2007/2008) den 2ten Platz.
Die ersten Gruppenspiele konnten wir bis auf ein Spiel gegen Kickers-Emden alle gewinnen.
Den Einzug ins Finale haben wir durch das nervenberaubende 7-Meter-Schießen gegen SV Leybucht gewonnen.
Hier mussten wir im Finale wieder gegen unseren Gruppenersten antreten.
Unsere Jungs haben „alles“ gegeben, leider reichte es für den ersten Platz nicht, einen Pokal haben  wir trotzdem erspielt.

Wir sind stolz auf die Leistung  unserer Jugend!! Herzlichen Glückwunsch!

Bedanken möchten wir uns bei den Eltern für die stetige Unterstützung.

20170212_e-jug_baustoff-siebels-cup_w

E-Jugend (2007/2008)

Alex und Peter

Feb 14

Burger-King Cup am 11.02.2017

Am diesjährigen Burger-King Cup der SG Egels-Popens banner_bkc_2017
nahm die ältere E-Jugend des TuS Sandhorst teil. Der Erlös des Turniers geht an die Herzkinder OstFriesland e.V. Daher traten unsere Kinder in T-Shirts mit dem Logo der Herzkinder an. Das Turnier verlief durchwachsen für unsere Jungs. Es wurde mit einem neunten Platz beendet.

burgercup_w

… die ‚ältere‘ E-Jugend mit ihrem Trainer Hermann Poppen

 

Nadja und Hermann

Okt 13

EM-Fieber bei der E-Jugend

foto-2_w

Auch bei uns stieg pünktlich zur diesjährigen EM in Frankreich
das EM-Fieber an. Die gesamte E-Jugend nahm vom 10. bis zum 12. Juni 2016 an der Mini-EM in Schüttorf teil.

Der Spielmodus war wie bei der großen EM in Vorrunde, Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale und Finale aufgeteilt. Allerdings wurden, anders als bei der großen EM, auch die unteren Plätze ausgespielt. So, dass jede Mannschaft mindestens fünf Spiele hatte. Insgesamt waren es pro Altersklasse knapp 32 Mannschaften. Die teilnehmenden Altersklassen waren F-Jugend, E-Jugend, D-Jugend und C-Jugend. Vorab wurde jedem Team eine Nationalität zugelost.
foto-1_w foto-3_w foto-4_wSandhorst trat mit zwei Mannschaften an, Österreich und Irland. Die Anreise erfolgte freitags mit dem Bus von Busunternehmen Rosemi. Mit dabei waren 16 Kinder und drei Betreuer. Jedes Kind konnte, auch dank der Unterstützung von SJ- Werbung, mit einem Trikot in Nationalfarben und Aufdruck ausgestattet werden. Der Auftakt der Veranstaltung war ein Einlaufen ins Stadion mit allen anderen Mannschaften unter jeweiligen Fahne und Nationalhymne. Anschließend fanden die ersten Spiele statt. Unsere beiden Mannschaften schnitten nicht ganz so erfolgreich ab, aber in erster Linie stand der Spaß im Vordergrund. Das Turnier war für uns alle eine tolle Erfahrung und hat allen sehr gut gefallen. Unser Dank geht an alle, die diese Fahrt möglich gemacht haben und uns durch verschiedene Spenden unterstützt haben. Besonders zu nennen sind dabei die Eltern, Jobo, Mios, Ubbos Backhuus, Rosemi, SJ-Werbung und der TUS Sandhorst.

Ältere Beiträge «