«

»

Aug 12

Volksradfahren fand wieder mehr Zulauf

Bei zunächst noch gut bewölktem Himmel aber schon ‚moderaten‘ Temperaturen trafen sich gut 40 radbegeisterte Sandhorster/Auricher am Sonntagmorgen, den 11.08.13, um 09:45 Uhr, beim EDEKA-Markt Bontjer an der Wiesenstraße in Sandhorst zum Start des inzwischen vom TuS Sandhorst e.V. durchgeführten 33. Volksradfahren.  

788_treff jobo-markt 795_begrue-martinNach Begrüßung der Teilnehmer durch den Vorsitzenden Martin Janssen und einer kleinen instruktiven Ansprache durch Günter Buck von der Radwandergruppe startete die Tour und führte diesmal über Popens, Wiesens, Wallinghausen und Sandhorst.

797_ansprache-gb

800_1.pause Unterwegs stand zweimal der TuS-Bulli bereit und die Radler hatten die Gelegenheit, sich und ihrem Drahtesel bei Kaffee und sonstigen Getränke eine kleine Pause zu gönnen. 805_2.pause

Ziel war der Grillplatz des Vereinslokals Schaper an der Dornumer Straße.
Hier wartete – bei inzwischen herrlichstem Sommerwetter – bereits das Grillteam Jürgen und Werner, um die ‚ausgehungerten‘ Radler mit saftigen Kottelets und leckeren Bratwürsten zu versorgen. Reichhaltig ergänzt wurde der Grillschmaus durch zahlreiche Salate, ‚gesponsert‘ von der Radwandergruppe, die im Übrigen für die Organisation und einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung sorgte.

813_grillteam

Durstlöschendes gab es zudem bei der Wirtin des Vereinslokals, Hannelore Schaper, die wieder mit einem Getränkestand zur Verfügung stand.

811_getraenkestand
808_grillen-schaper1 810_kasse 809_salatausgabe

 

820_dank an teilnehmer

Zum Schluss wurden die jüngsten und ältesten Teilnehmer noch mit einem kleinen Präsent bedacht.

841_aelteste 838_aeltester 833_juengste tn 832_juengster tn

Der Wanderpokal  für die jeweils zahlenmäßig stärkste Gruppe ging diesmal an die Gymnastikfrauen.
847_wpokal-gymgrup

 

******************************
Alles in allem eine nette neben der Spazierfahrt durch die Randgebiete Aurichs auch zum Plausch einladende Veranstaltung, die noch ein paar mehr Teilnehmer verdient hätte.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tus-sandhorst.de/wordpress/blog/volksradfahren-fand-wieder-mehr-zulauf-2/

1 Kommentar

  1. Pjr

    Super Veranstaltung, ein Lob dem Organisationsteam!
    Schöne Bilder und guter Kurzbericht von Gü.
    Etwas mehr Werbung, auch vereinsintern in allen Sparten, wäre für das Volksradfahren wünschenswert, dann werden auch die Teilnehmerzahlen wieder steigen!
    Weiter so….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code