«

»

Nov 19

Die Jugend erfindet das Punktspiel neu

Auch für unsere Jugendlichen fiel jetzt der Startschuss für die Punktspielsaison.
Die Organisatoren haben ein innovatives System ausgetüftelt, was jeweils zwei Jungen oder zwei Mädchen zu einer Mannschaft macht.
Der TUS Sandhorst stellt nach dieser Neuerung 3 Mannschaften.
So trafen am Sonntag in der Sandhorster Halle die Teams Michelle/ Hanna und Wolke/ Livia auf die Mannschaften aus Ihrhove und Nortmoor.
Das Doppel von Michelle und Hanna spielte einen sehr knappen ersten Satz, der sogar mehrfach in die Verlängerung ging.
Die Zuschauer sahen auch bei der Begegnung des Teams Wolke/ Livia gegen Nortmoor ein ausgeglichenes Spiel.
Die beiden konnten sogar den ersten Satz mit 21:19 für sich entscheiden.
Am Ende gingen die Doppel und die Einzel dann bei beiden Mannschaften zugunsten der Gegner aus.
Vorher hatte es Wolke im ersten Satz mit einem Kopf an Kopf Rennen von 19:21 spannend gemacht.
Alle Begegnungen waren von Fairness und Teamgeist geprägt, großartig!
Und: Weiter so!
Am kommenden Donnerstag treten Bele und Isa zu ihrem Punktspieldebut in Süderneuland an.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tus-sandhorst.de/wordpress/bad/2018/11/19/die-jugend-erfindet-das-punktspiel-neu/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code