Badmintonspieler des TuS Sandhorst fahren auf dem Emder Deich Cup viele Siege ein

Von zahlreichen Erfolgen war die Turnierteilnahme des TuS Sandhorst am Emder Deich Cup gekrönt.

Hier gaben sich am vergangenen Wochenende (12./13.03.2016) auf Einladung des 1. BV Emden und des FIB Emden in  der Halle der BBS am Steinweg Spieler ein Stelldichein. Es reisten Sportler aus dem gesamten Bezirk an. Vertreten waren u.a. Vereine aus Leer, Wilhelmshaven, Oldenburg, Vechta und Werlte. Sie alle maßen sich in den Klassen A, B, C und Hobby (ca. 150 Meldungen).
Die Turniereröffnung übernahm der Oberbürgermeister der Stadt Emden. Herr Bornemann -einst selbst aktiver Badmintonspieler- ließ es sich nicht nehmen, die Teilnehmer persönlich zu begrüßen.
Er wünschte im Anschluss gutes Gelingen, was die Sportler aus Aurich nicht nur im sofort startenden Herren-Doppel wörtlich nahmen.

hajue-stephan_13.03.16

HaJü und Stephan im Einsatz

Hier belegte die Paarung Scharna/Schüssler -wie alle Sportler aus Sandhorst in der Klasse C antretend- den zweiten Platz. Sie mussten sich in einem kämpferischen Finale ausschließlich den beiden Herren aus Vechta geschlagen geben.
Auch das Team Ihnen/Scholz war in der Vorrunde gegen die Herren des Post SV erfolgreich.
Parallel zu den Herrendoppeln wurden nun die Begegnungen im Damen-Doppel ausgetragen. Ungeschlagen siegte hier die Sandhorster Paarung Meiners/Hagemann in teils kraftraubenden Duellen über die gesamte Konkurrenz.
So konnten die 3 Sandhorster Teams die gemischten Doppel umso selbstbewusster angehen. Gegen 22:00 Uhr, und somit nach fünf Stunden in der Mixed-Phase des Turniers, standen auch hier die Sieger fest. Da sich das Doppel Scholz/Maibaum lediglich den Gegnern im Halbfinale und im Spiel um Platz 3 geschlagen geben musste, konnte das Team die verdiente Urkunde für Platz 4 in Empfang nehmen.
Die Erfolgsserie des Vereins war auch am Folgetag ungebrochen. Hier trat Tanja Meiners beim Einzel in der Klasse C an. Sie verwies in umkämpften Spielen die Konkurrenz auf ihre Plätze, um bei der anschließenden Siegerehrung auf dem obersten Treppchen zu stehen.

edeichcup_alle_13.03.16

vlnr.: Sabrina, Tanja, Jörg, HaJü, Matze, Stephan, Anja, Nina

Diesen Schwung nehmen die Badmintonspieler aus Sandhorst mit in die nächste Saison. Nachdem der 1.Mannschaft am 21.Februar diesen Jahres der Aufstieg in die Bezirksklasse geglückt ist, werden Turniere in Zukunft in der Klasse B zu absolvieren sein.

..

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tus-sandhorst.de/wordpress/bad/2016/03/15/badmintonspieler-des-tus-sandhorst-fahren-auf-dem-emder-deich-cup-viele-siege-ein/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code